· 

5 Tipps damit Videokonferenzen gelingen

Videokonferenzen sind seit "Corona" nicht mehr wegzudenken. Hier möchten wir Dir fünf Tipps an die Hand geben, damit sie auch wirklich gelingen.

 

Der Artikel ist im persönlichen "Du" gehalten. Wir hoffen, das ist ok für Dich.

 

Tipp 1: Der gute Ton:

Wenn möglich benutzt ein Headset, ansonsten kann es z.B. zu unschönen Rückkopplungen kommen.

Was auch gut funktioniert: Schaltet euch auf "stumm", wenn ihr gerade nicht sprecht, dann haben die anderen Teilnehmer weniger Nebengeräusche.

 

Tipp 2: Benachrichtigungen ausschalten:

Schaltet bitte unbedingt die Benachrichtigungen an dem Gerät aus, mit dem ihr an der Videokonferenz teilnehmt, sonst hören alle Teilnehmer - und Du selbst - regelmäßig Hinweistöne von anderen Apps auf den Geräten.

 

Tipp 3: Aufmerksamkeit:

Macht während des Calls nichts nebenbei, sondern seid aufmerksam, damit das Thema fokussiert besprochen werden kann. Du kennst das: Handy während Meeting.. Ist nichts anderes!

 

Tipp 4: Licht:

Achtet bitte auf das Licht. Im Idealfall von vorne. Kommt das Licht von hinten, wenn Du z.B. vor einem Fenster sitzt, bist Du nur als schwarze Silhouette zu sehen.

 

Tipp 5: Moderation:

Benennt für euer Meeting bitte unbedingt einen Moderator, sonst besteht die Gefahr, dass man sich - meist ungewollt - ins Wort fällt.

Viele Video-Konferenz-Tools zeigen den aktuellen Sprecher groß. Wenn alle durcheinander reden, wechseln auch die Bilder in kurzer Abfolge, was schnell "hektisch" wird.

Lasst euch bitte jeweils ausreden.

Nutzt die "Hand heben" Funktion, wenn das Tool, das ihr einsetzt, dies bietet.

 

Wenn dann noch die Technik stimmt, steht einem erfolgreichen Video-Meeting nichts im Wege.

 

Wenn Du Fragen zum Thema hast, nimm gerne Kontakt mit uns auf. Das geht ganz einfach, indem Du unten auf den Button "Mehr erfahren" klickst.

⏬ 

Warum Keuthen

Durch die aktuelle Krise und die dadurch fortschreitende Digitalisierung gibt es Aufgaben in Ihrem IT-Umfeld, die schwieriger sind. Oder besonders sensibel. Oder komplex. Bei denen es gilt, hergebrachte IT-Wege zu hinterfragen und neue Lösungen zu finden, die wirklich gut für Sie funktionieren. Das machen wir. Wir lieben die Herausforderung. Wir denken weiter, um den besten Weg für Sie zu finden.