Wie Sie eine DSGVO- & GoBD-konforme E-Mail-Archivierung etablieren.

Endlich eine E-Mail-Archivierung, die keinen zusätzlichen technischen Aufwand für Sie bedeutet. 

Wissen Sie auch nicht, wie Sie die vorgeschriebene E-Mail-Archivierung umsetzen sollen?

Sie denken evtl. schon eine Weile darüber nach, ob und wie Sie ihre E-Mails archivieren sollen, um DSGVO- & GoBD-konform zu arbeiten?

 

Die gängigen Produkte erfordern einen administrativen Aufwand, den Sie nicht wünschen?

 

Außerdem schreckt Sie der hohe Preis?

 

Das ist mehr als verständlich. Die gute Nachricht ist, es gibt ein E-Mail-Archivierungs-System, das keinen technischen Aufwand erfordert und schnell & einfach umsetzbar ist.

Ihre Vorteile:

einfache und schnelle Bereitstellung

keinerlei technischer Aufwand für Sie

Ihre Daten liegen in Hochsicherheitsrechenzentren in Deutschland mit täglicher Datensicherung.

günstiger Preis

Kompetenz & Erfahrung

Viele Steuerkanzleien und Unternehmen arbeiten bereit mit dieser Lösung und haben die vorgeschriebene E-Mail-Archivierung hierdurch auf eine sichere Basis gestellt, ohne dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen IT-Kenntnisse benötigt.

 

Die Keuthen AG in Mainz betreut seit 1998 Steuerberater und den Mittelstand kompetent und umfassend in allen IT-Angelegenheiten. Unser Fachwissen rund um DATEV- und andere Softwarelösungen für Steuerberater, sowie unser Service-Portfolio machen Keuthen zum Spezialisten erster Wahl für mehr als 200 Steuerberater und Mittelstandskunden im gesamten Rhein-Main-Nahe-Gebiet und darüber hinaus. Aufgrund unserer Erfahrung finden Sie bei uns kostengünstige und maßgeschneiderte Produkte und Services.

Ohne Risiko ausprobieren

Testen Sie die E-Mail-Archivierung in aller Ruhe.

 

Gefällt Ihnen das System wider Erwarten nicht, können Sie monatlich kündigen.

Günstiger Preis

Die dbc E-Mail-Archivierung ist darüber hinaus sehr günstig.

Es ist an der Zeit für E-Mail-Archivierung

Es ist sinnvoll dass Sie jetzt den nächsten Schritt gehen und die dbc E-Mail-Archivierung in Ihr Unternehmen integrieren.

Riskieren Sie keine Nachteile z.B. bei einer Steuerprüfung

Sie bekommen digitale Rechnung? Z.B. die Telekom-Rechnung per E-Mail?

 

Dann fallen Sie unter die GoBD. Das bedeutet: Die Pflicht zur Archivierung jeglicher elektronischer Dokumente gilt für alle Unternehmen, die Geschäfte auf dem digitalen Weg abwickeln – unabhängig von Größe, Branche oder Zusammensetzung -, nun vollumfänglich und ausnahmslos! Werden Angebote, Rechnungen, Handlungsbriefe etc. per E-Mail kommuniziert, ist das Unternehmen im Zugzwang: Spätestens zum 31. Dezember 2016 musste eine entsprechende Archivierungslösung implementiert sein.

 

Seitdem muss beispielsweise jeder Wirtschaftsprüfer jegliche nicht ordnungsgemäß archivierten Geschäftsunterlagen ahnden – und das kann Unternehmen teuer zu stehen kommen, nicht nur hinsichtlich des Strafmaßes. Denn auch die Prozesse auf dem Weg hin zur gesetzestreuen Umsetzung können, nicht rechtzeitig und ohne die richtigen Mittel realisiert, immense Kosten verursachen.

Noch nicht sicher? Fordern Sie hier unverbindlich weitere Informationen an

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.